I´m not a psychopath, I´m a high functioning sociopath

DSC_0314
Sherlock Holmes Complete, © Lit. erl

Dieser gewitzte Satz hat sich durch die britische Sherlock-Serie in unserem Kopf verankert (auch wenn alle Psychologen die Hand gegen den Kopf klatschen, wenn ein durchaus der Empathie fähiger Sherlock sich als ein Soziopath äußert – und dennoch von den Autoren ein clever gewählter Dialogsatz, der im Gedächtnis bleibt. Vergessen wir nicht, dass wir Fiktion vorgesetzt bekommen, sobald wir das Medium Fernsehen nutzen, also bitte senken Sie wieder die Hand, um zu Klugscheißern). Die Serienverfilmung, die auf Arthur Conan Dolyes Büchern basiert, ist natürlich eine abgewandelte, anders interpretiere Version der Sherlock Holmes Geschichten. Wer sich gern den Originalen widmen möchte, und wir wollen dies unbedingt empfehlen, der kann sich ins London Ende des 19. Jahrhunderts versetzen lassen und sich in viele Kurzgeschichten des großen Meister-Detektives einlesen. Die Raffinesse, mit der Doyle diesen einzigartigen Charakter erschuf, ist auch 125 Jahre später noch in einem der unterhaltsamsten Werke der klassischen Literatur erkenntlich.

The Complete Sherlock Holmes – Arthur Conan Doyle
Published 1887, UK – Barnes & Noble Leatherbound Classic Collection, 2011
1096 S.
Hier Klicken, um zu Amazon zu gelangen!

Euer Lit. erl – Team!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *